RISA
passion for quality

Familienunternehmen mit über 60 Jahre Markterfahrung.

Unternehmen

Über 60 Jahre

Unternehmen

Werkslieferung

Unternehmen

Kurze Lieferzeiten

Unternehmen

Keine Mindestabnahme

RISA Pflanzgefäße

Wir sind ein Familienbetrieb in der nunmehr dritten Generation und seit der Firmengründung anno 1963 für Sie auf dem Markt. Der Name RISA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben des Vor-und Nachnamens des Gründers RI-chard SA-ckewitz zusammen und symbolisiert auf diese Weise die Verbundenheit zur Familie.

Über 60 Jahre Markterfahrung und mehr als 1.000 zufriedene Kunden sprechen für sich. Wir haben Sie neugierig gemacht und Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns einfach schriftlich oder telefonisch.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

 

Unternehmen
Unternehmen

Cornoris Suscihit Labori

RISA Chronik

Unternehmen
Unternehmen

1946

„Heimkehr von Richard Sackewitz aus dem Zweiten Weltkrieg nach amerikanischer Gefangenschaft. Im selben Jahr Einstieg in den Tonwaren-Produktionsbetrieb der Schwiegereltern.“

1963

„Gründung der Firma „Richard Sackewitz Tonwaren Keramikgroßhandel.“

1965

„Erbauung einer neuen Lagerhalle.“

1968

„Einstieg seines Sohnes Klaus Sackewitz in den elterlichen Betrieb nach Abschluss seiner Industriekaufmannslehre.“

1975

„Übernahme der Firma durch Klaus Sackewitz. Umfirmierung zu „Richard Sackewitz Tonwaren“, Inhaber Klaus Sackewitz.“

1979

„Eintritt der Ehefrau Monika Sackewitz in das Unternehmen nach einigen Jahren Berufserfahrung in der Buchhaltung einer Bank.“

1980

„Erbauung eines neuen Firmengebäudes, um dem wachsenden Unternehmen gerecht zu werden.“

„Ab Anfang der 80er Jahre Bezug der ersten eigenen internationalen Importe.“

1984

„Gründung einer Produktionsstätte am Standort Mogendorf.“

1988

„Zusammenschluss beider Firmen in die „RISA GmbH“ – symbolische Namensgebung aus Anfangsbuchstaben des Vor- und Nachnamen des Firmengründers Richard Sackewitz als Verbindung zum Familienunternehmen.“

2000

„Erweiterung der Räumlichkeiten um ein neues Gebäude für Lagerstätte und Büroräume.“

2010

„Einstieg der dritten Generation, Michael Sackewitz, in das Familienunternehmen nach abgeschlossener Groß- und Außenhandelskaufmannslehre.“

2011

„Erweiterung der Produktpalette auf Lagerung, Verkauf und Lieferung von Westerwälder Holzpellets.“

2014

„Anmietung neuer Lagerräume für stetig wachsende Kapazitäten.“

2021

„Vergrößerung der Lager- und Büroräume in Planung.“

Wir haben Sie neugierig gemacht und Ihr Interesse geweckt?